Treuetest-Agenturen

Treuetest-Agenturen beschäftigen speziell geschulte Agenten zum Antesten der Treue des Partners. Der Auftraggeber oder die Auftraggeberin versorgt die Agentur mit Daten über den Partner, seine Vorlieben, Hobbys und ein passendes Partnerbild. Die Agentur wählt dann einen Agenten oder eine Agentin aus, die in etwa dem möglichen Ziel des Partners entspricht. Meistens ist das bei Männern ein jüngeres Exemplar des gegenwärtigen Partners. Der eigentliche Treuetest erfolgt dann z.B. per Telefon oder SMS oder kann natürlich auch mit einem echten Lockvogel im wirklichen Leben stattfinden. Beißt der Fisch an, so war der Nachweis positiv. Der Nachweis ist geglückt. Zumindest weiß der Auftraggeber dann, dass sein Partner in entsprechenden Situationen und bei entsprechenden Gelegenheiten möglicherweise untreu werden würde.

Mit den Konsequenzen muss der Auftraggeber oder die Auftraggeberin alleine klar kommen. Die Vorgehensweise entspricht in etwa den verdeckten Ermittlern bei der Polizei. Man muss das Ergebnis aber auch genauso kritisch hinterfragen wie es Gerichte bei der Verwendung von solchen Ermittlungen tun. Natürlich ist eine Partnerschaft nichts demokratisches, aber man sollte die Ergebnisse doch auch hinterfragen. Die Treuetest-Agenten sind geschult und wer würde als Mann ein gut aussehendes Mannequin schon abweisen? Und was sollte man als Frau von einem Mann halten, der keinen Jagdinstinkt hat? Im Prinzip wäre er als Partner wertlos. Trotzdem kann man einen Schwerenöter, der zu Hause das brave Lamm mimt, mit solchen Tests überführen.

 

Seriöse Treuetest-Agenturen beraten den Auftraggeber und lassen ihn mit dem Ergebnis nicht allein. Man muss als Agentur sowohl den positiven als auch den negativen Ausgang seiner Recherchen im Sinne des Kunden interpretieren und eine gute Agentur wird den Kunden auch nach Durchführung des Tests beraten.

Linktipps

 

partnersuche

 

gas vergleich

 

strom rechner